Im Juli werde ich…

wolkenimjuli

…jeden Tag ein Wolkenbild machen
…den Vierten Geburtstag der Motti feiern
…ihre erste Kinderparty organisieren
…hoffentlich häufiger die Sonne zu Gesicht bekommen
…meine erste (vegane) Torte backen
…mich auf 6einhalb Wochen Schulferien einstellen (müssen)
…jeden Tag ’shredden‘
…ein Bild malen
…nach Münster zum Nachtflohmarkt fahren
…Laura aus Berlin wieder sehen❤
…die Taufe für Bo anmelden
…nähen, basteln, werkeln, gestalten
…meinem Papa zum Geburtstag gratulieren
…Erdbeeren essen
…keinen Kaffee trinken
…mit der Motti (das erste Mal) ins Kino gehen

Hallo Juli – schön das du da bist!

Im Juni werde ich…

june

…viele Jäckchen und Hosen nähen.
…meiner Schwester ein Geburtstagsgeschenk überreichen – persönlich❤
…viel im Garten sein
…weiterhin vegan essen
…den vierten Geburtstag der Motti planen
…einen Tellerrock für mich nähen
…meine Stoffbestellung in Empfang nehmen
…mir eine Spardose zulegen
…Erdbeeren pflücken gehen
…Strampelsäckchen, Röcke, Sabbertücher nähen
…das Zimmer der Motti und vom Feenkind verschönern.
…viele Blumen kaufen
…mein neues Buch ‚Der Sommer der Blaubeeren‘ lesen
…träumen
…meiner Haut ein paar Sonnenstrahlen genehmigen
…weniger virtuell sein
…lachen, lieben, leben.

Und was habt ihr im Juni Schönes vor?

Kleine Apfelfee ❤ sweeter than apple pie

Seit nun mehr 2 Jahren ‚gehört‘ mir die Domain KleineApfelfee.de und in diesen Tagen habe ich endlich den Schritt gewagt und getan, was ich schon (gefühlt) immer wollte.
Ein Gewerbe angemeldet. MEIN Gewerbe angemeldet.
Und somit ist es nun endlich offiziell:
Die Kleine Apfelfee ist endlich mein eigenes Label. Mein Baby. Mein Traum!
Nun muss ich mich noch um diverse Dinge kümmern und auf meine AGB’s warten, aber dann kann mich nichts mehr stoppen.
Nur noch ein klein wenig Geduld…bald geht es los ❤
[Wer schon arg neugierig ist, kann gerne mal bei Instagram luschern!]